Berlin: Psychologe*in

Internationale Bund (IB): Psychologe*in für Berufsvorbereitung und Ausbildung (2020-079)

Der Internationale Bund sucht

Psychologe*in für Berufsvorbereitung und Ausbildung in Neukölln, Chiffre: 2020-079

39 Wochenstunden, ab 25.06.2020, befristet bis 24.06.2021, in 12057 Berlin-Neukölln

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Unsere Reha Berufsvorbereitung und Reha Ausbildung richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene mit intellektueller Minderbegabung und ist Teil eines breitgefächerten Angebotes an Aktivierung und Ausbildung für diese Zielgruppe an unserem Neuköllner Standort.

Sie betreuen Jugendlich und junge Erwachsene in Maßnahmen der beruflichen Erstintegration für Rehabilitanden mit dem Schwerpunkt Lernbehinderung.

Wenn Ihre Stärke eine Schwäche fürs Menschliche ist und Sie sich mit unserem Motto 'Menschsein stärken' identifizieren können, dann verstärken Sie unser Team in den berufsvorbereitenden Maßnahmen.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie beraten alle Kollegen zum Beispiel bei Fragen zu einzelnen Maßnahmeteilnehmern oder zum Umgang mit verschiedenen Behinderungsarten
  • Sie führen Gruppensitzungen zur Vorbereitung auf mündliche und schriftliche Prüfungen oder zum Umgang mit Konflikten und Mobbing durch
  • Sie führen bei bedarf testpsychologische Untersuchungen durch (D2; Freiburger Persönlichkeitsinventar FPI-R; Wais-IV; Explorix; Zürcher Lesetest; Hamburger Schreibprobe)

Sie bringen mit

  • Abgeschlossenes Studium und Anerkennung als Psycholog*in (Diplom oder Master)
  • Wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation als Kinder- und Jugendpsychotherapeut
  • Erfahrung in der Betreuung von lernbehinderten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist ebenfalls wünschenswert

Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem etablierten Unternehmen mit mehr als 70 Jahren Erfahrung
  • Sie erfahren ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung sowie Gestaltungsmöglichkeiten
  • Sie erleben eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
  • Wir bieten Ihnen individuell abgestimmte Weiterbildungsangebote und interessante Perspektiven innerhalb unserer IB-Gruppe
  • Sie profitieren von unserem mit den Gewerkschaften abgeschlossenen Tarif sowie Zusatzleistungen, Vergünstigungen und einer Weihnachtsgratifikation
  • Sie genießen 30 Tage Jahresurlaub (bei Teilzeit angepasst)
  • Für Fragen zur Stelle oder zur Einrichtung wenden Sie sich gern an Herrn Peter Fohrbeck unter der Telefonnummer 030 68298418

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 15.06.2020 unter Angabe der Chiffre-Nummer 2020-079, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten:  https://ib.de/datenschutz_bew

Hinweis zum Schutz vor Corona:
Auch mit der Gesundheit unserer Bewerber*innen gehen wir verantwortungsvoll um. Deshalb finden wir Wege, Vorstellungsgespräche sicher, z.B. per Telefon oder Video, stattfinden zu lassen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Internationaler Bund (IB)
Jessica Lindner
Bewerbung-berlin-Brandenburg(at)ib.de
www.internationaler-bund.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.internationaler-bund.de/ib-gruppe/stellenboerse/jobdetails/9420-1069178509-00002157-294865587 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Internationalen Bundes (IB) – Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V., Frankfurt am Main. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.