Berlin: Psychologe / Psychologin (m/w/d; 8 WoStd.)

Stadtmission: Psychologe / Psychologin (m/w/d; 8 WoStd.)

Die Berliner Stadtmission ist ein christliches Werk, das sich seit 1877 in vielfältiger Weise für das Wohl von Menschen in Berlin und Umgebung engagiert.

Das Psychosoziale Präventionsprojekt ist ein Projekt, welches Menschen mit Migrations - und Fluchthintergrund eine psychosoziale Unterstützung (zeitlich begrenzt) anbietet in Form von individuellen Gesprächs- und Gruppenangeboten, Workshops in Unterkünften und den Büroräumen.

Zur Unterstützung des Teams suchen wir ab sofort eine/n

Psychologe / Psychologin (m/w/d)

vorerst befristet bis 31.12.2023 in Teilzeitbeschäftigung (8h/Woche)

Wir bieten:

  • eine sinnstiftende, interessante Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • angenehme, offene Arbeitsatmosphäre in einem tollen, erfahrenen und motivierten Team
  • regelmäßige Supervision
  • Vergütung entsprechend TV EKBO
  • Kinderzulage für Kindergeldberechtigte
  • sehr gute betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK
  • 30 Tage Urlaub
  • Jahressonderzahlung

Ihre Aufgaben:

  • Psychologische und therapeutische Einzel- und Gruppengespräche von Menschen mit Flucht- oder Migrationsbiographie, die aufgrund ihrer hohen Vulnerabilität (Traumata, unsichere Lebensbedingungen usw.) einen besonderen Bedarf haben, auch Krisenintervention
  • Beratung von Bezugspersonen im Umfeld
  • Ggf. Fertigung von fachspezifischen gutachterlichen Stellungnahmen und Berichten
  • Erarbeitung und Begleitung bei der Umsetzung von individuellen Handlungskonzepten
  • Multiplikator*innen-Schulungen und Workshops für Mitarbeitende des Trägers und der Einrichtungen
  • Sensibilisierung derselben für spezifische Bedarfe der Klient*innen
  • Teilnahme an internen Teamsitzungen, Supervision, Fortbildung
  • Verwaltungstätigkeiten im Rahmen der regelmäßigen Auswertungen, Dokumentation, Zuarbeit zu Sachberichten mit der Unterstützung der Projektassistenz

Ihr Profil:

  • Erforderliche Rechtskenntnisse, technische Kenntnisse und Fähigkeiten, Fachkundeprüfungen, tätigkeitsbezogenes Erfahrungswissen
  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • Wünschenswert sind Sprachkenntnisse in bspw. arabisch, farsi, usw

Wenn das Stellenangebot Ihrem Profil entspricht und Sie Lust auf diese Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - online, per Email oder postalisch.

Jetzt bewerben https://berliner-stadtmission.onlyfy.jobs/apply/5bhqt6wglzj94wlszvxgacgrp565n9w

Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gern Die Projektleitung Nina Lenz-Rivas unter 030 2658 - 7127 oder  Leitung-begleitprogramm(at)berliner-stadtmission.de  (die auch die Bewerbungsgespräche führt)

Infos zur Einrichtung erhalten Sie hier:  https://www.berliner-stadtmission.de/begleitprogramm-learning-bei-doing/psychosoziale-beratung

Verein für Berliner Stadtmission
Abteilung Personal
Lehrter Straße 68, 10557 Berlin

Mit Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Datenspeicherung und - nutzung in unserer verwendeten Bewerbermanagementsoftware zu. Datenschutzerklärung:  https://berliner-stadtmission.jobbase.io/policy

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://berliner-stadtmission.onlyfy.jobs/job/5bhqt6wglzj94wlszvxgacgrp565n9w abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Vereins für Berliner Stadtmission, Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.