Berlin: Diplom-Psychologe/-Psychologin (m/w/d)

Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe: Diplom-Psychologe/-Psychologin (m/w/d; 15 WoStd.) mit dem Schwerpunkt Psychoonkologie (KHH21/167)

DIPLOM-PSYCHOLOGE/-PSYCHOLOGIN (M/W/D) MIT DEM SCHWERPUNKT PSYCHOONKOLOGIE IN TEILZEIT (15 STD./WOCHE)

Berlin
01.05.2021
Teilzeit

Einrichtung: Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe

Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH umfasst zwei Allgemeinkrankenhäuser, die Akademische Lehrkrankenhäuser der Charité sind: das Alexianer St. Hedwig-?Krankenhaus in Berlin Mitte und das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe in Berlin Treptow-?Köpenick. Angeschlossen sind darüber hinaus die Poliklinik für Innere Medizin und Radiologie, die MVZ Alexianer Labor GmbH und die MVZ St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Insgesamt werden mehr als 1.700 Mitarbeiter beschäftigt und jährlich über 140.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant versorgt. Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin betreiben 17 somatische Kliniken sowie zwei psychiatrische Kliniken, die den Versorgungsauftrag psychiatrisch erkrankter erwachsener Menschen für die Berliner Stadtbezirke Wedding, Tiergarten und Treptow-Köpenick sicherstellen.

Einsatzstelle: Klinik für Innere Medizin

WAS SIE ERWARTEN DÜRFEN

  • Ein interessantes Aufgabengebiet in der Fachstation für Onkologie
  • Gute Arbeits- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem jungen und engagierten Team
  • Unterstützung bei der psychoonkologischen Weiterbildung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)

WAS SIE MITBRINGEN

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master)
  • Eine psychoonkologische Weiterbildung oder die Bereitschaft dazu
  • Offenheit gegenüber integrativen schulen-übergreifenden Konzepten
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

IHRE KERNAUFGABEN

  • Psychoonkologische Begleitung der Patienten/Patientinnen (m/w/d) sowie deren Angehörigen
  • Krisenintervention in Einzel-, Paar- und Familiengesprächen
  • Supportive Therapieangebote, Psychoedukation, Beratung
  • Anleitung von Entspannungs- und Imaginationsübungen
  • Teilnahme an fachübergreifenden Fallbesprechungen

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 26.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs? und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: KHH21/167

Jetzt online bewerben https://bildung.alexianer.de/LC/6/2046671275/OBS/Bewerbung/7977f6fb-e76c-4f0d-8acf-d0ab3545967b

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://bildung.alexianer.de/LC/6/2046671275/OBS/Information/7977f6fb-e76c-4f0d-8acf-d0ab3545967b abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Alexianer GmbH, Münster. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.