Bergisch Gladbach: Leitenden Psychologen (m/w/d)

Ev. Krankenhaus: Leitenden Psychologen (m/w/d)

Das Evangelische Krankenhaus Bergisch Gladbach verfügt über 409 Planbetten und führt die Fachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Chirurgie mit den Schwerpunkten Viszeral-, Gefäß und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie sowie Psychiatrie. Zur Gesellschaft gehören außerdem zwei Senioreneinrichtungen, ein ambulanter Pflegedienst und ein Hospiz.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Leitenden Psychologen (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit

für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Die Klinik ist zuständig für die Regelversorgung des Rheinisch- Bergischen Kreises. Sie besteht aus zwei Akut-, einer Geronto- psychiatrie- und drei störungsspezifischen Psychotherapiestationen mit insgesamt 110 Planbetten, einer Tagesklinik mit 18 Plätzen und einer großen Institutsambulanz. Es wird nach einem integrativen, multimodalen Modell unter Berücksichtigung psychodynamischer, kognitiv-verhaltenstherapeutischer und neurowissenschaftlicher Kon-zepte gearbeitet. Klinische Schwerpunkte betreffen die Behandlung akutpsychiatrischer Erkrankungen, die Gruppenpsychotherapieverfah-ren sowie die neuromodulatorischen Stimulationsverfahren.

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung mit fundierten psychotherapeutischen Kenntnissen
  • Abgeschlossene oder weit fortgeschrittene psychotherapeutische Ausbildung, bevorzugt in einem psychodynamischen Verfahren (TP/AP)
  • Möglichst Erfahrungen in GruppenpsychotherapieErfahrung in (neuro-) psychologischen Testverfahren sind gewünscht, jedoch keine VoraussetzungHohe Eigenmotivation und Organisationstalent
  • Freude an Anleitung und Supervision ärztlicher und psychologischer Mitarbeiter

Ihre Aufgaben

  • Engagement im Leitungsteam der Klinik
  • Mitarbeit in der psychotherapeutischen Tagesklinik
  • Mitarbeiterführung im psychologischen Dienst
  • Weiterentwicklung und Repräsentation des psychodynamischen Therapieverfahrens
  • Übernahme bzw. Moderation psychotherapeutischer Fortbildungen und Fallbesprechungen Ggf. Supervision testpsychologischer Untersuchungen

Wir bieten Ihnen

  • Eine Vergütung nach BAT-KF mit einer betrieblichen Zusatz- altersversorgung
  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Freistellung und Beteiligung an den Kosten interner und externer Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige Supervision

Für Fragen stehen Ihnen die Chefärzte der Klinik gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Bewerbung oder Ihren Fragen an:
Evangelisches Krankenhaus Bergisch Gladbach gGmbH
Frau V. Friedel / Herr PD Dr. med. F.-G. Lehnhardt
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Ferrenbergstraße 24 | 51465 Bergisch GladbachTel.: 02202-122-3100 | E-mail: psychiatrie(at)evk.dewww.evk.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.evk.de/fileadmin/downloads/Stellenanzeigen/20210323_EVK_Stellenanzeige_Leitender_Psychologe_www.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Bergisch Gladbach. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.