Bayreuth: Psychologe (m/w/d)

Bezirkskrankenhaus: Psychologe (m/w/d) in der Klinik für Forensische Psychiatrie

Die Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken suchen für das Bezirkskrankenhaus Bayreuth, Klinik für Forensische Psychiatrie, zum 01.01.2020 einen

Psychologen (m/w/d)

Was wir Ihnen bieten:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich
  • selbstständiges Arbeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • betriebliche Alters- und Gesundheitsfürsorge
  • bei Eignung und Interesse weitere Qualifikationsmöglichkeiten und Aufstiegsperspektiven
  • Vergünstigungen über das Rabatt-Portal corporate benefits
  • eine intensive Einarbeitung, insbesondere auch in gruppentherapeutisches Arbeiten
  • eine sehr gute kollegiale und motivierende Teamatmosphäre, mitarbeiterfreundliche flexible Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit zur Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten und ein vielfältiges Angebot zur Fort- und Weiterbildung sowie regelmäßige Fall- und Teamsupervision. Die Teilnahme an der curricularen Psychiatrie- und Psychotherapie-Weiterbildung der Ärzte in der Arbeitszeit ist erwünscht.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie
  • Interesse an Weiterqualifizierung auf dem rechtspsychologischen Gebiet
  • persönliches Engagement und Befähigung zur Arbeit im multiprofessionellen Team und zur Selbstreflexion
  • eine von Akzeptanz, Empathie und Kongruenz geprägte Haltung
  • Interesse an der Arbeit mit suchtkranken und psychisch kranken Straftätern verbunden mit dem Wunsch, sich in die speziellen Aufgabenstellungen des Maßregelvollzugs (deliktpräventive Therapie) einzuarbeiten
  • Testpsychologische Grundkenntnisse in Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik, gute EDV-Kenntnisse

Die Arbeitsbedingungen und die Vergütung richten sich nach dem TVöD bzw. den Richtlinien für die Beschäftigten der GeBO. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Den Hinweis zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage www.gebo-med.de.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitende Dipl-Psychologin, Frau Monika Fischer unter der Telefonnummer 0921/283-9504, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 30.11.2019 über unser Onlinebewerberportal.

Bezirkskrankenhaus Bayreuth
Personalabteilung
Nordring 2
95445 Bayreuth
Tel. 0921 / 283 – 7206 oder 7207
Mail karriere@gebo-med.de

online bewerben: https://recruiting.gebo-med.de/stelle.php?stid=429


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://recruiting.gebo-med.de/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken, Bayreuth. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.