Bad Pyrmont: Psychologe (m/w/d)

Phoenix Contact: Psychologe (m/w/d) Social Sustainability

Psychologe Social Sustainability m/w/d

PHOENIX CONTACT Electronics GmbH in 31812 Bad Pyrmont

Für die Unit Operations & Sustainability suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager m/w/d mit dem Schwerpunkt auf dem Themengebiet der sozialen Nachhaltigkeit in der Business Area Industry Management and Automation, insbesondere mit einem starken Fokus auf psychologische Aspekte wie Behaviour Design, Nudging und Debiasing Work.

Aufgaben:

  • Sie bauen die grundlegenden Standards zum Thema soziale Nachhaltigkeit in der gesamten Organisation auf und implementieren sie
  • Dabei erstellen Sie Prozesse, um unsere anspruchsvollen Ziele, bezogen auf das Thema Nachhaltigkeit, umzusetzen
  • Sie agieren als Schnittstelle m/w/d zu den weiteren Sustainability-Beauftragten und bearbeiten, planen und koordinieren die dazugehörigen Projekte
  • Sie führen Interviews mit Arbeitnehmern und Führungskräften durch und analysieren die Arbeitsprozesse
  • Dabei untersuchen Sie das Zusammenspiel von Mensch und Maschine, die Auswirkungen der Automatisierung auf die Gestaltung der Arbeitsmethoden in der Produktion und die Ableitung von Maßnahmen und Anforderungen an die Funktion unter dem Blickwinkel der Human Factors Forschung
  • Abschließend unterstützen Sie bei der Auswertung von Risikoanalysen, der Durchführung und Auswertung von Probandenstudien, der Kommunikation von Ergebnissen sowie bei der Literatur- und Wettbewerbsanalyse

Anforderungen:

  • Sie haben ein Studium im Bereich der Psychologie, idealerweise mit dem Schwerpunkt Ingenieurpsychologie, Human Factors oder Arbeits- und Organisationspsychologie, oder vergleichbar absolviert
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten sammeln
  • Darüber hinaus besitzen Sie mehr als ein Jahr Projekterfahrung
  • Fließende Englischkenntnisse sowie eine internationale (10%) Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab

Bei geringen Abweichungen können die Anforderungen auch durch einschlägige Berufserfahrung oder Weiterqualifizierung erreicht werden.

Benefits:

  • Mobiles Arbeiten
  • Attraktive Bezahlung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zeitwertkonten
  • Gute Anbindung
  • Gesundheitsangebote
  • Fitnesscenter
  • Weiterbildung
  • LinkedIn Learning
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigte Speisen und Getränke
  • Fahrrad-Leasing
  • Onboarding
  • Sozialberatung
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Barrierefreiheit
  • Mitarbeiterevents
  • Ladesäulen
  • Klimatisierte Arbeitsumgebung

Ihr Kontakt für die Stellenausschreibung:
Maike Otto
Tel: 05281/946–1493

Sie haben allgemeine Fragen zu Phoenix Contact oder zu den Einstiegsmöglichkeiten?
Dann wenden Sie sich gerne an unsere Bewerber-Hotline: 05235/3-43999

Phoenix Contact ist ein unabhängiger Global Player. Kreative Lösungen aus Verbindungstechnik, Elektronik und Automation werden weltweit von über 20.300 begeisterten Menschen entwickelt, produziert und vertrieben. Unsere Arbeit verstehen wir als Beitrag zur Gestaltung einer smarten Welt.

Im niedersächsischen Bad Pyrmont sind die Zukunftstechnologien der Phoenix Contact-Gruppe zuhause. Elektronik, Automatisierungstechnik und smarte Lösungen rund um die Cloud, Gebäude IoT und andere intelligente Neuentwicklungen für die Welt von morgen werden hier am Rand des Weserberglands ausgetüftelt.

Jetzt bewerben  https://jobboerse.phoenixcontact.com/de/jobs/32395/apply

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://jobboerse.phoenixcontact.com/de/jobs/32395/psychologe-social-sustainability-mwd-phoenix-contact abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.