Bad Karlshafen: Weiterbildung Klinische Neuropsychologie (m/w/d)

Rehabilitationsklinik CAROLINUM: Weiterbildung Klinische Neuropsychologie (m/w/d)

Weiterbildung Klinische Neuropsychologie (m/w/d)

Medizinisches Personal | Berufseinsteiger, Berufserfahrene | 34385 Bad Karlshafen

Über uns

Nah am Menschen, nah am Leben: Unser bundesweites Kliniknetz umfasst acht Kliniken in sechs Bundesländern mit Kompetenzen in Rehabilitation, Prävention, Therapie und Pflege.

Im Fokus unserer täglichen Bemühungen steht der Mensch in seiner Gesamtheit, sein Körper, sein Geist und seine Seele. Wir helfen ihm professionell beim Erstellen seiner gegenwärtigen Lebensbilanz auf allen wichtigen Gebieten und erarbeiten mit ihm die notwendigen und sinnvollen Änderungen. Die Gesundheit unserer Patienten wiederherzustellen und zu erhalten ist unser Auftrag, dem wir uns verschrieben haben.

Aufgaben

  • Mitarbeit in der neuropsychologischen Abteilung
  • Neuropsychologische Diagnostik
  • Behandlung von neuropsychologischen Störungen im Einzel- und Gruppensetting
  • Betreuung und Beratung von Rehabilitanden mit affektiven Begleiterkrankungen sowie deren Angehörigen
  • Durchführung psychoedukativer Gruppen
  • Vermittlung von Entspannungsverfahren

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Bereitschaft die Weiterbildung Klinische Neuropsychologie nach den Richtlinien der GNP zu absolvieren
  • Kreativität und Freude am Beruf
  • Interesse an ganzheitlich patientenorientierter Versorgung
  • Teamfähigkeit und wertschätzende Zusammenarbeit

Einstellungsvoraussetzungen

Zum Schutz unserer Patienten (m/w/d) und Mitarbeiter (m/w/d) gilt als Einstellungsvoraussetzung, dass Sie gegen COVID-19 geimpft sind.
Gemäß § 20a Abs. 1 – Infektionsschutzgesetz müssen in Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen beschäftigte Personen ab dem 15. März 2022 entweder gegen COVID19 geimpft oder genesen sein.

Zudem Beachten Sie bitte - gemäß seit dem 1. März 2020 geltenden Masernschutzgesetzes - nach 1970 geborene Personen, dass Sie vor Aufnahme der Tätigkeit in unserer Rehaklinik mindestens zwei Masern-Impfungen oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern nachweisen müssen.

Was wir bieten

  • Weiterbildungsmöglichkeiten / Fortbildungsmöglichkeiten (intern / extern) zum Zwecke der Weiterbildung von Psychologischen PsychotherapeutInnen / Diplom-PsychologInnen / M.Sc. Psychologie in klinischer Neuropsychologie
  • Festanstellung in flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen unter finanzieller Berücksichtigung der Berufserfahrung
  • Regelmäßige Supervision durch GNP-zertifizierte Supervisorin innerhalb der Arbeitszeit
  • Freistellung für die Teilnahme an GNP-akkreditierten Weiterbildungskursen
  • Eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe in einem familienfreundlichen und leistungsstarken Unternehmen
  • Eine sichere berufliche Perspektive
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und 15% Personalrabatt auf unser therapeutisches Angebot
  • Kostenlose Nutzung der Medizinischen Trainingstherapie, des Schwimmbades, der Sauna und Infrarotkabine sowie Klangsitzungen zur Entspannung
  • Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • Unterstützung bei einer evtl. Wohnungssuche
  • Ermäßigter Eintritt in die Weser Therme
  • 20% auf nicht verschreibungspflichtige Medikamente in der Rosenapotheke
  • JobRad

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung für die Weiterbildung Klinische Neuropsychologie (m/w/d).

Ansprechpartner
Michael Abert
Klinikleiter

Dr. Ebel Fachkliniken GmbH & Co.
Rehabilitationsklinik CAROLINUM KG
Mündener Straße 9-13
34385 Bad Karlshafen

Jetzt bewerben  https://jobs.ebel-kliniken.com/stellenangebote/1780983/bewerbung

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://jobs.ebel-kliniken.com/stellenangebote/Weiterbildung-klinische-Neuropsychologie-m-w-d-34385-Dr-Ebel-Fachkliniken--1780983 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Dr. Ebel Fachkliniken Verwaltungs-GmbH, Bad Karlshafen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.