Bad Füssing: Psychologe (m/w/d)

Rehafachzentrum: Psychologe (m/w/d; Teilzeit)

Psychologe (m/w/d)

  • Standort: Bad Füssing, Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau, Waldstr. 12, 94072 Bad Füssing
  • Fachbereich: Kliniken und Sozialmedizin
  • Veröffentlicht am: 18.01.2023
  • Bewerbungsfrist: 08.02.2023
  • Arbeitszeitumfang: Teilzeit
  • Verfügbar: ab sofort

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitenden der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

An dem Standort in Bad Füssing ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.12.2024 in Teilzeit (20 Stunden pro Woche) zu besetzen:

 Psychologe (m/w/d)

Eine Anstellung in Vollzeit ist im Verlauf ggf. möglich.

Aufgabengebiete

Sie unterstützen und ergänzen unser psychologisches Fachpersonal bei deren vielfältigen Aufgaben:

  • Psychologische Einzelberatung
  • Psychoedukative Gruppen
  • Entspannungstraining
  • Psychologische Vorträge
  • Dokumentation
  • Mitarbeit in der Reha-Forschung
  • Tätigkeiten im Rahmen der medizinisch-beruflich-orientierten Rehabilitation (MBOR)

Unsere Anforderungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Psychologie mit Studienabschluss als Diplom-Psychologe bzw. abgeschlossenes Masterstudium der Psychologie mit Studienschwerpunkt Klinische Psychologie
  • Sie sind teamfähig und zudem in hohem Maße verantwortungsbewusst
  • Weiterhin verfügen Sie über ein freundliches und zugewandtes Auftreten

Wir bieten

  • Eine Vergütung in EG 13 nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes https://oeffentlicher-dienst.info/drv/. Die Stufe der jeweiligen EG richtet sich nach der förderlichen Berufserfahrung.
  • Gute Work-Life-Balance durch ausgewogene Dienstplangestaltung
  • Mitarbeit in einem freundlichen Team in guter Arbeitsatmosphäre

Beschäftigte in unseren Kliniken müssen gegen Masern geimpft oder immun sein, sofern sie nach 1970 geboren sind (§ 20 Abs. 8 IfSG).

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Till Richter, Chefarzt (Tel. +49 8531 595-469) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 8.2.2023 bevorzugt über unser Bewerberformular unter www.drv-bayernsued-karriere.de oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail (bitte im PDF-Format als eine Gesamt-Datei) an bewerbung(at)rehafachzentrum.de. In Ausnahmefällen steht Ihnen auch der Postweg zur Verfügung unter folgender Anschrift:

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
Team Personalgewinnung/ RFZ
Thomas-Dehler-Straße 3
81737 München

 Links: www.rehafachzentrum.de, www.deutsche-rentenversicherung-bayernsued.de 

Übrigens: Wir sind Dienststelle für den Bundesfreiwilligendienst!

Ihr Ansprechpartner:
Dr. med. Till Richter
Tel.: 08531 959-469

Jetzt online bewerbenhttps://bewerberportal.net/register/5GJNP/997GP3X8YCFW9R8845

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.drv-bayernsued-karriere.de/stellenangebote/detailseite-fuer-stellen/?tx_oycjobs_oycjobs%5Bjob%5D=679&tx_oycjobs_oycjobs%5Baction%5D=show&tx_oycjobs_oycjobs%5Bcontroller%5D=Job&cHash=3a40dbaca7599f766afba3c0d6d13688 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, Landshut. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.