Allstedt Sotterhausen: Psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d)

AWO RPK - Therapiehof: Psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d; 35 WoStd.) (56669)

Psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d)

Stellennummer: 56669

Rehabilitation psychisch kranker Menschen - RPK

Der „Therapiehof Sotterhausen“ ist eine anerkannte und etablierte Rehabilitationsklinik mit 56 Behandlungsplätzen für junge Abhängigkeitserkrankte (17 bis 33 Jahre) von illegalen Drogen und Alkohol. Die Klinik liegt im Kreis Mansfeld-Südharz in der Nähe von Sangerhausen. Sie ist von Halle und Leipzig über die A 38 Göttingen - Leipzig und aus der Gegenrichtung von Erfurt sehr gut erreichbar. Träger des Therapiehofs Sotterhausen ist die AWO RPK gGmbH.

Die Fachklinik besteht seit 18 Jahren und verfügt über ein umfangreiches therapeutisches Angebot. Wir arbeiten nach dem Prinzip der Therapeutischen Gemeinschaft sowie einem ganzheitlichen, systemisch-verhaltenstherapeutisch orientierten Konzept unter Berücksichtigung psychodynamischer Zusammenhänge.

Es erwartet Sie eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team, das Sie bei der Einarbeitung gern unterstützt. Arbeitsort ist Sotterhausen.

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine*n

Psychologische*r Psychotherapeut*in (w/m/d)

in Teilzeit für 35 Wochenstunden oder Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für eine therapeutische Bezugsgruppe
  • Planung, Koordination und Durchführung therapeutischer Maßnahmen im Einzel- und Gruppensetting
  • Erfassung und Dokumentation behandlungsrelevanter Daten sowie die Durchführung weiterer Betreuungsleistungen wie z.B. Begleitung der Patient*innen zu wichtigen Terminen
  • Psychologische Diagnostik
  • Berichtswesen
  • Bereitschaftsdienst
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Visiten und Supervision

Sie bringen mit

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom- oder Masterabschluss) und eine abgeschlossen therapeutische Ausbildung
  • Sie haben möglichst Erfahrung in der ambulanten oder stationären Behandlung Abhängigkeitskrankter bzw. in der Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien.
  • Sie haben eine positive, ressourcen- und lösungsorientierte Einstellung zur Arbeit mit jungen Menschen.
  • Sie freuen sich auf eine kollegiale Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team.
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit zur professionellen Distanz

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes, sich stets weiterentwickelndes Aufgabengebiet und eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Eine umfassende fachliche Unterstützung für Ihre Tätigkeit (umfangreiche Einarbeitung, interne und externe Supervision, interne und externe Fort- und Weiterbildungen)
  • Regelmäßige fachliche Austauschmöglichkeiten mit unserem psychologischen resp. ärztlichen Fachpersonal in unseren vier ambulanten medizinisch-beruflichen Rehabilitationseinrichtungen (RPK)
  • Rücksichtnahme auf persönliche Belange bei der Dienstplanerstellung
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima mit interdisziplinärem Austausch
  • Flache Hierarchien
  • Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Bewerbungsfrist: 31.01.2022

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher fachlicher Eignung und Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt online bewerbenhttps://www.awo-stellenboerse.de/stellenangebote/stellenangebot/online-bewerben?tx_iweltams_application%5Bofferid%5D=56669&cHash=654451d2c47a6581399c6f32bfb63374

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.awo-stellenboerse.de/stellenangebote/stellenangebot/56669-psychologischer-psychotherapeutin-awo-rpk-ggmbh-therapiehof-sotterhausen abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V., Magdeburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.