Aachen: W 2-Professur

FH: W 2-Professur Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement (P-07-644)

Im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der FH Aachen am Standort Aachen ist folgende Professur zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen

Professur “Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement”

(Kennziffer: P-07-644 )

Ihre Aufgaben

  • Vertretung des Lehrgebiets und Übernahme von Lehrveranstaltungen in den deutsch- und englischsprachigen Studiengängen des Fachbereichs im Kern- und Vertiefungsstudium
  • Weiterentwicklung des Gebiets Personalmanagement in Lehre, Forschung und Praxis
  • teamorientierte Mitarbeit bei der Entwicklung und Gestaltung des Studienangebots der FH Aachen
  • teamorientierte Mitarbeit beim Aufbau, Ausbau und der Pflege internationaler und nationaler Kooperationen mit Unternehmen und Hochschulen
  • teamorientierte Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium oder gleichwertiges Studium, z.B. der Psychologie oder Rechtswissenschaften, mit betriebswirtschaftlicher Qualifikation und qualifizierte Promotion
  • mehrjährige, breite praktische Arbeitserfahrung im Personalmanagement (Personalleitung, Recruiting, Personalbetreuung, Personalentwicklung, Vergütungsmanagement oder Personalverwaltung) oder qualifizierte Beratungstätigkeit in den genannten Bereichen, idealerweise verbunden mit qualifizierter Führungs- und Managementerfahrung
  • praktische Erfahrung in der Begleitung betrieblicher Veränderungsprozesse wünschenswert
  • Lehrerfahrung im Hochschulumfeld oder in der betrieblichen Weiterbildung
  • qualifizierte wissenschaftliche Publikationen oder Veröffentlichungen in anerkannten Fachmedien wünschenswert
  • ausgeprägte pädagogische und soziale Kompetenz
  • fließende Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift, idealerweise durch praktische Erfahrung und/oder Hochschulstudium im englischsprachigen Umfeld
  • Erfüllung der Voraussetzungen des § 36 Hochschulgesetz NRW

Wir bieten Ihnen

  • die Möglichkeit, Ihr Lehrgebiet in einem starken Team und engen Austausch mit den Studierenden weiter zu entwickeln
  • europäisches Lebensgefühl im Leben und in der Arbeit durch die Lage im Dreiländereck zu Belgien und den Niederlanden
  • hochschuldidaktische Unterstützung beim Einstieg in die Lehre von Anfang an
  • vielfältige Angebote, um die Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Ihrer persönlichen Lebenssituation zu meistern
  • eine unbefristete W2 - Professur mit der Möglichkeit der Einstellung in ein Beamtenverhältnis beim Vorliegen der rechtlichen Voraussetzungen

Ansprechpartner: Prof. Dr. rer. pol. Thomas Fritz , Tel. 0049 241 6009 52002

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11. April 2021 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter ist erwünscht. Die FH Aachen beabsichtigt, den Anteil von Frauen in Lehre und Forschung zu erhöhen, Bewerbungen von Frauen sind daher besonders willkommen.

Online-Bewerbung: https://stellen.fh-aachen.de/de/jobposting/9b62e9ae93230328fbd4d3b758624f21a44dff210/apply

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://stellen.fh-aachen.de/jobposting/9b62e9ae93230328fbd4d3b758624f21a44dff21 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der FH Aachen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.