Das Online-Labor

Ab Ende 2020 wird das Online-Labor im Regelbetrieb laufen, d. h. Bewerbungen für Datenerhebungen werden über ein Begutachtungssystem ähnlich wie bei einer Zeitschrift entgegen genommen und evaluiert. 

Unser Online-Labor bietet die Möglichkeit von Quotenstichproben, die wir über Panelanbieter für webbasierte Befragungen einkaufen.  Online-Studien, die Anforderungen haben, die über das Leistungsportfolio von Panelanbietern hinausgehen, können über Crowdsourcing-Plattformen durch unser Labor durchgeführt werden.

Forschende, die sich für eine Datenerhebung in unserem Labor bewerben, müssen ihre Studie mit einer Software aufsetzen, die für die Durchführung von webbasierten Studien geeignet ist (z. B. Unipark, SoSci Survey, LIONESS Lab ...). 

Um für eine kostenlose Datenerhebung in Betracht zu kommen, müssen Studien über unser Portal Registered Reports in Psychology (RRP) präregistriert werden. Über unser Labor erhobene Daten werden nach Abschluss der Datenerhebung in unserem Repositorium PsychArchives archiviert und veröffentlicht.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ansprechpartnerin

Dr. Stefanie Müller
Leiterin Studienplanungs-, Datenerhebungs- und Datenanalysedienste

+49 (0)651 201-2048